​Wie wählt man einen Kinderwagen aus? Wichtige Parameter!

2023-09-15


Es gibt unzähligeKinderwagenAuf dem Markt gibt es Preise zwischen 100 und 10.000 Yuan, und gleichzeitig gibt es überwältigende Werbung... Wenn Sie die echten und gefälschten Empfehlungen für einen Kinderwagen herausfiltern möchten, der sich wirklich lohnt, zu kaufen, müssen Sie das tun Kennen Sie die wichtigen Parameter des Kinderwagens‼️ Rational kaufen:


Ordnen Sie zunächst die folgenden drei Punkte in der Reihenfolge ihrer Wichtigkeit für Sie: Sicherheit, Komfort und Preisbudget. Lassen Sie uns als Nächstes über Sicherheit und Komfort sprechen:

1. Integrierte harte Rückenlehne: Wirbelsäule und Knochen von Neugeborenen sind noch nicht vollständig entwickelt und daher nicht für das Sitzen in einer weichen Umgebung geeignet. Im Vergleich zu vielen dreistufigen Rückenlehnen auf dem Markt ist die integrierte harte Stütze besser. Sie schützt und stützt die Wirbelsäule des Babys; Das minderwertige dreistufige Modell birgt potenzielle Sicherheitsrisiken wie Bruch und Probleme beim Hinlegen.


2. Sitzwinkel: Ein gut konzipierter Kinderwagen berücksichtigt das Problem, dass Neugeborene flach liegen und später aufrecht sitzen; Die mehrstufige Winkelverstellung macht den Kinderwagen vielseitiger. Babys unter 6 Monaten müssen flach liegen. Der maximale Grad beträgt 165-175 Grad; Nachdem das Baby sitzen und beginnen kann, die Außenwelt zu erkunden, beträgt die Mindesttemperatur 90–95 Grad, wodurch das Baby aufrecht sitzen kann, wenn es sich auf die Stuhllehne lehnt, und es nicht hinlegen kann;


3. Stoßdämpfersystem: Stoßdämpfer sind sehr wichtig! ! ! Eine schlechte Stoßdämpfung schädigt nicht nur die Knochen des Babys, sondern das holprige Gefühl führt auch dazu, dass das Baby definitiv nicht gehorsam im Auto sitzt; Testen Sie es nicht auf Fliesenböden im Innenbereich. Ein wirklich hervorragendes Stoßdämpfersystem hält dem Test unebener Straßen in verschiedenen Außenszenen stand. ; Darüber hinaus wird das kostengünstige Federungssystem so konzipiert, dass es externe Allrad-Stoßdämpferfedern hinzufügt. Wenn man die Karosserie mit der Hand nach unten drückt, sieht man, dass die Dämpfung viel besser ist als bei Autos ohne diese Konstruktion; Jedes Auto prahlt mit seinen eigenen Stoßdämpfern. Okay, aber das ist nicht der Fall. Erwachsene können nicht darin sitzen und es wirklich spüren. Nur Babys können die schlechte Erfahrung minderwertiger Autos machen ...


4. Ob der Sitz gedreht werden kann: in eine Richtung oder in zwei Richtungen; Um das Sicherheitsgefühl kleiner Babys zu maximieren, empfiehlt es sich, ein Auto zu wählen, das in zwei Richtungen gedreht werden kann. Dies kann ein Babybettzubehör oder einen Korb sparen und es dem Baby ermöglichen, sich dem Gesicht zuzuwenden. Erwachsene können auch jederzeit den Zustand des Babys überprüfen, was dabei hilft, das Weinen zu reduzieren; Wenn Sie planen, ihn mit einer Drehmaschine oder einem Korb auszustatten, kann er in beide Richtungen verwendet werden;


5. Schließen des Fahrzeugs: Ein-Klick-Auto-Schließen mit einer Hand oder zweistufiges Schließen des Fahrzeugs; Dies erfordert, dass Sie Ihre zukünftigen Lebensgewohnheiten bewerten. Wenn Sie das Baby häufig alleine mitnehmen, ist das Schließen des Autos mit einem Klick und einer Hand erforderlich. Wenn beim Ausgehen meistens zwei oder mehr Erwachsene anwesend sind, kann dieser Parameter später eingegeben werden und anderen Parametern sollte Vorrang eingeräumt werden;


6. Rahmenstabilität und Fahrzeuggewicht: Eine ausreichende Unterstützung der Legierungsverstärkung zu geringeren Kosten verbessert die Stabilität. Generell gilt: Je stabiler die Materialien sind, desto höher ist auch das Gewicht des Autos. Darüber hinaus werden einige High-End-Marken auf dem Markt fortschrittlichere Legierungsmaterialien verwenden, um das Gewicht des Autos zu reduzieren; Viele Mütter und Väter bevorzugen leichte Autos, aber Leichtigkeit und Sicherheit, Stabilität und gute Stoßdämpfung sind das Gegenteil. Beim Kauf müssen wir auch darüber nachdenken, ob wir auf die Sicherheit und den Komfort des Babys verzichten wollen. Bitten Sie um Leichtigkeit


We use cookies to offer you a better browsing experience, analyze site traffic and personalize content. By using this site, you agree to our use of cookies. Privacy Policy